Über die Region

Altai-Region liegt im Südosten von Westsibirien gelegen. Die Entfernung nach Moskau Barnaul Altai Rand der Hauptstadt beträgt 2932 km. Das Gebiet ist 168 qm. km. Am Nordrand der Grenze der Region Novosibirsk, im Osten - Gebiet Kemerowo, die südöstlichen Grenze mit der Republik Altai, im Südwesten und Westen - die Staatsgrenze mit der Republik Kasachstan. Die Bevölkerung in der Region - 2,4 Millionen Menschen. Eine Besonderheit der Region Altai ist ein hoher Anteil der ländlichen Bevölkerung.

11 Stadtteil und 59 ländliche Gebiete in der Region. Das Verwaltungszentrum - die Stadt Barnaul.


Die Region wird von zwei Arten von Landschaften geprägt: der Osten - ein Berg im Westen - die Steppe. Es gibt in fast allen Naturzonen Russlands: Steppe und Waldsteppe, Taiga, Berge und reich an Flussökosystemen. Von den 13.000 Seen des größten - Kulundinskoye, mit einer Fläche 728 Quadratmeter. km. Die größten Flüsse - Ob, Biya, Katun, Aley und Charysh.


Altai-Region hat große Reserven an verschiedenen natürlichen Ressourcen, reiche Flora und Fauna. Mineralien präsentieren Ablagerungen Erze, Eisen, Salz, Soda, Gips, Braunkohle und Edelmetalle. Edge für einzigartige Vorkommen von Jaspis bekannt, Malachit, Porphyr, Marmor, Granit, Baustoffe, mineralischen und Trinkwasser, Heilschlamm. Waldfonds beläuft sich auf 4 433.300. Ha (26,4% des Territoriums Region).


Die Wirtschaft der Region Altai - ein Multi-Komplex gebildet. Die Struktur des Bruttoregionalprodukt wird im wesentlichen durch den Anteil der Industrie, Landwirtschaft und Handel geprägt. Diese Aktivitäten bilden 53,6% des gesamten GFK. Das Wirtschaftswachstum in der Region trägt zu einem günstigen Geschäftsklima und Steigerung der Geschäftstätigkeit von Unternehmen, die Entwicklung von sozialem, Transport und Engineering-Infrastruktur.


Moderne industrielle komplexe Struktur, die durch einen hohen Anteil an Herstellungs gekennzeichnet (über 80% des Gesamtumsatzes). Die führenden Wirtschaftszweige in der Industrie ist die Herstellung von Lebensmittelprodukten, Engineering-Produkte (von Wagen, kotlo-, Diesel-Motor, Landmaschinen, elektrische Geräte Produktion), Herstellung von Koks, Gummi- und Kunststoffwaren sowie die chemische Industrie. In den letzten Jahren hat sich das Tempo der industriellen Entwicklung der Region vor dem Allrussischen Industrieproduktion für den Zeitraum 2006-2015 um 1,6-fache erhöht (in Russland - 17,2%).


Wichtige Rolle der regionalen Wirtschaft und Lebensweise der Bevölkerung gespielt von der Landwirtschaft bei der Gestaltung. Grundlage hierfür ist die große Anbaufläche -. 6,5 Millionen Hektar (5,6% des Acker Russland) Verfügbarkeit 5 Boden- und Klimazonen Hunderte Zonen aufgeteilt Pflanzensorten entwickelt Vieh (Milchvieh, Geflügel, Schweine, Schafe), und und qualifizierte Arbeitskräfte.


Altai-Region ist der größte Produzent von umweltfreundlichen Lebensmitteln in Russland.


Region nimmt die 1. Platz in der Russischen Föderation über die Anbaufläche von Getreide und Hülsenfrüchten. Rand nimmt den ersten Platz in Sibirien auf Getreideernte. Altai - nur vom Ural bis in den Fernen Osten, Zuckerrübe, der größte Hersteller von Sonnenblumen Ölsaaten in SFO (auf sie entfallen mehr als 90% der Produktion), ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Flachsfaserproduktion.


Altai-Region ist an der höchsten Stelle in der Rangliste der russischen Regionen in Bezug auf der Nahrungsmittelproduktion zu finden: 1 Platz - im Mehl, Fett Käse und Buchweizen, 2. Platz - auf dem Hintern, 3. Platz - für Pasta, 3. Platz - auf den tierischen Ölen. Ein erheblicher Anteil der Kante nimmt in der Produktion eines funktionellen Zweck.


Altai-Region - einer der größten Hersteller von hochwertigem Rindfleisch in Russland, im Hinblick auf seine Produktion unter den Regionen. Nach der Zahl der Rinder Region nimmt den 4. Platz in der Rangliste der Russischen Föderation.


Arbeitsressourcen des Region Altai, vorbereitet von wissenschaftlichen und Bildungseinrichtungen verschiedenen Profile, die von einem hohen professionellen Niveau aus und sind in der Lage, die Bedürfnisse der Entwicklungsländer in der Forschung und hochqualifiziertes Personal für die Umsetzung innovativer Projekte und die Platzierung der neuen Produktionstechnologie gerecht zu werden.


Altai ist an der Kreuzung des Durchgang transkontinental Fracht- und Passagierverkehrs in unmittelbarer Nähe zu den wichtigsten Grundstoffen und Verarbeitungsregionen. Nach Ansicht der Provinz Autobahnen Russland mit der Mongolei, Kasachstan, die Eisenbahnverbindung zwischen Zentralasien mit den Transsibirischen Eisenbahn, internationalen Fluggesellschaften verbinden. Die günstige geographische Lage der Region und seine hochen Zugänglichkeit bietet große Chancen für die Schaffung von soliden Wirtschafts- und Handelsbeziehungen der interregionalen und internationalen Ebene.


Erholungspotential, mit einem günstigen Klima im Süden Westsibiriens kombiniert, reichen historischen und kulturellen Erbe eine Chance für die Entwicklung in der Region Altai von verschiedenen Arten von Tourismus, Sport und Freizeit Erholung bietet. Die Region hat auch einzigartige Naturheilmittel, die für die Entwicklung der Spa-Einrichtungen und ist eines der größten russischen Zentrum für die Gesundheitsindustrie. In den letzten Jahren erkannte das Stadt-Resort Belokurikha als Sieger in der Nominierung „The Best Resort von föderaler Bedeutung.“


Über die Hälfte der Städte und Regionen haben Bereiche der aktiven Entwicklung des Tourismus geworden. Auf dem Gebiet der Region ist Sonderwirtschaftszone von Tourist-Freizeit-Typ „Turquoise Katun“ avtoturistsky Cluster „Golden Gate“, touristische und Freizeit-Cluster „Belokuricha“, in seiner Zusammensetzung Subclusters enthielt „Belokuricha-2“, Investitionsprojekt dynamisch zu entwickeln, die die höchste Auszeichnung erhalten hat, für „das beste Projekt des Kurortes“ und Subclusters „sibirische Gehöft“ Tourist-Freizeit-Cluster „Barnaul -. die Bergbaustadt“


Das Markenzeichen der Region hat die Marke von Routen „Kleine Goldener Ring Altai“ worden und der Große Goldene Ring Altai. "


Politik Altai-Region ist auf die Schaffung, die günstigsten Bedingungen sollen Investitionen anzuziehen: die Formen der staatlichen Unterstützung von Unternehmen zu verbessern, die Infrastruktur (Verkehr, Energie), die Stärkung der wirtschaftlichen Position der Kante in Russland und im Ausland, und Strafverfolgungsbehörden.


Vorrangiges Ziel der sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung der Region Altai, Maßnahmen zu implementieren, um die Lebensqualität der Bürger zu verbessern, die Schaffung komfortable Bedingungen für die sie in der Region zu bleiben.

© 2017 Verwaltung der Altai-Region.
Hauptverwaltung für Wirtschaft und Investitionen der Altai-Region
Bei vollständiger bzw. teilweiser Verwendung der Materialien ist ein Verweis obligatorisch