Regionale autonome Einrichtung „Altaier Zentrum der öffentlich-privaten Partnerschaft und Anwerbung von Investitionen“

Regionale autonome Einrichtung „Altaier Zentrum der öffentlich-privaten Partnerschaft und Anwerbung von Investitionen“
 
Wesentliche Geschäftsfelder:
-   Ausarbeitung von Maßnahmen für Anwerbung russischer und ausländischer Investitionen für Projekte zur Modernisierung der Wirtschaft der Region;
-   Bereitstellung der „zentralen Anlaufstelle“ für Investoren während der Zusammenarbeit mit den vollziehenden Organen;
-   Unterstützung beim Schaffen der Projektteams zur Förderung und Umsetzung bestimmter schlüsselfertiger Investitionsprojekte;
-   Weiterführung der Investitionsmöglichkeiten und Projekte der Altairegion in Russland und im Ausland (darunter auch durch Teilnahme an Konferenzen, Ausstellungen, Foren);
-   Sicherung der Zusammenarbeit mit Investitions- und Venturefonds, Banken, ausländischen staatlichen Investitionsämter, spezialisierten Finanzeinrichtungen, russischen und internationalen Entwicklungsinstitutionen zur Ausnutzung ihrer Möglichkeiten zur Finanzierung und Investitionsförderung auf dem Territorium der Region;
-  Interessenvertretung der Altairegion in Projekten der öffentlich-privaten Partnerschaft;
Organisation der Ausbildung, Umbildung und Weiterbildung der Arbeitskräfte, Anbieten von Beratungsleistungen zugunsten der Teilnehmer der Investitionstätigkeit.
 


Kontaktinformation:

Direktor – Tananuschko Wladimir Sergejewitsch

Postanschrift: 656056, Stadt Barnaul, Komsomol Avenue 118, Büro 114

Tel/ Fax: 8 (3852) 201-960, 201-961

e-mail: kau_invest@mail.ru altinvest22.ru

© 2016 Verwaltung der Altai-Region.
Hauptverwaltung für Wirtschaft und Investitionen der Altai-Region
Bei vollständiger bzw. teilweiser Verwendung der Materialien ist ein Verweis obligatorisch