In der Altai-Region projiziert bis zu 11% Bruttoregionalprodukt zu erhöhen

In der Altai-Region projiziert bis zu 11% Bruttoregionalprodukt zu erhöhen

Am Freitag, den 11. November Vizegouverneur, Leiter der Abteilung für Wirtschaft und Investitionen der Region Altai Nikolai Chinjakov sagte, dass in den Jahren 2017 bis 2019 die Wachstumsrate der Wirtschaft der Region Altai wird die nationale Durchschnitt liegen.

"Die innere Regionalprodukt um 7,6% im Basisszenario wachsen und um 11,1% - das optimistisch", - erklärte er. Zur gleichen Zeit, sagte Nikolai Chinjakov, dass in Russland im gleichen Zeitraum des BIP-Wachstumsprognose von 5,4%.

Die Tendenz der "schnelleres Wachstum" wird die Entwicklung untermauern "ernsthaft in Erwägung gezogen, Trends und Projekte." Außerdem werden große Aufmerksamkeit, die exportorientierten Unternehmen gezahlt werden, berichtet "Interfax".


<  Zurück zur Übersicht
© 2016 Verwaltung der Altai-Region.
Hauptverwaltung für Wirtschaft und Investitionen der Altai-Region
Bei vollständiger bzw. teilweiser Verwendung der Materialien ist ein Verweis obligatorisch