Das neue Logistikzentrum der Region Altai verabschiedete in diesem Jahr mehr als 2.000 Tonnen Obst und pflanzlichen Rohstoffen

Das neue Logistikzentrum der Region Altai verabschiedete in diesem Jahr mehr als 2.000 Tonnen Obst und pflanzlichen Rohstoffen

In der Altai-Region im Jahr 2014 Ltd. "Agrarunternehmen" Dawn "ist die Durchführung einer groß angelegten Projekt, um eine multifunktionale Logistikzentrum für Wareneingang, Lagerung und Verarbeitung von Früchten und Beeren zu erstellen.

Sanddorn, Paprika, Apfelbeere, Apfel und anderen: in dieser Saison, für die Lagerung und Verarbeitung wurde mehr als 2000 Tonnen Obst und Gemüse Rohstoffen. Die Anlage weiter zu wachsen, derzeit in Betrieb Teil Akzeptanz von Rohstoffen, Lagerbehälter, ein eigenes Labor, Kamera Schockfrostung bei 40 Tonnen, der Stelle des primären Verarbeitung von Rohstoffen, Verpackung und die Gepäckaufbewahrung der fertigen Produkte.

In diesem Jahr startete eine Reihe von Produkten für die Verpackung in kleinen Behältern. Es ist sehr wichtig, dass das Unternehmen nicht nur die Verarbeitung. Management des Unternehmens ist die Entwicklung Erwerbsgartenbau. Rohstoffproduzenten gelegt Dorn eigenen Gärten in Krasnogorsk und der Region Smolensk, der Gesamtfläche von mehr als 170 Hektar. Produkte Bijskogo Unternehmen sind in der großen Nachfrage in Kantinen, Restaurants und Cafés der Region Altai. Kürzlich hat Prozessor einen Vertrag über die Lieferung von gefrorenen Pilzen zu einer großen Einzelhandelskette in der Region unterzeichnet "Aniks." Traditionelle Popularität - von Sanddorn. Also, in diesem Jahr mehr als 20 Tonnen von Altai "Gold" hat, um Deutschland, Finnland, der Mongolei exportiert worden.

Das Unternehmen berichtet, dass die Altai-Beeren sind von großem Interesse in den Westen. Europäer sind zunehmend daran interessiert, Wildpflanzen in ökologisch sauberen Regionen des Altai gesammelt. Renommierte mushroom - Morchel auf der lokalen Anlage in getrockneter Form hergestellt wird, nach Moskau und anderen Regionen Russlands und Weißrusslands gesendet. In dieser Saison, eine der Parteien für diese Art von Pilz wird nach Frankreich gegangen.

Nach den Materialien der IA Infoline



<  Zurück zur Übersicht
© 2016 Verwaltung der Altai-Region.
Hauptverwaltung für Wirtschaft und Investitionen der Altai-Region
Bei vollständiger bzw. teilweiser Verwendung der Materialien ist ein Verweis obligatorisch