Der russische Präsident: nach zu urteilen, was in der Altai-Region für die Entwicklung der Infrastruktur geschieht, gibt es allen Grund zu glauben, dass das Projekt "Belokuricha-2" umgesetzt werden

Der russische Präsident: nach zu urteilen, was in der Altai-Region für die Entwicklung der Infrastruktur geschieht, gibt es allen Grund zu glauben, dass das Projekt "Belokuricha-2" umgesetzt werden

Der russische Präsident Wladimir Putin, den 26. August, in Belokuricha Sitzung des Präsidiums des Staatsrates der Russischen Föderation "Über die Maßnahmen, die die Investitionsattraktivität des Spa-Komplex in der Russischen Föderation zu verbessern."

Das Öffnen eines Meilenstein für die Industrie und unsere Region des Staatsrates Präsidiumssitzung der russische Präsident Wladimir Putin betonte, dass "in Sibirien, die in Sibirien geschehen ist, zum Austausch von Erfahrung für alle hilfreich sein wird sehen, was ist." Im Altai-Region besucht der russische Präsident viele Male. "Ich war hier am Anfang der zweitausendsten ist. Das Wasser war, Radon ist immer noch hier. Obwohl Debit reduziert wird, so wird es ein zweites Resort "Belokuricha-2" entwickeln, aber die materielle Basis war, gelinde gesagt, in einem vollständig abgetötet Zustand, war auf dem Niveau der dreißiger Jahre, im besten Fall fünfziger Jahre. Also seit dieser Zeit und gepflegt. In den letzten Jahren sowohl in Aussehen und Inhalt wird in sehr hier hat sich geändert. Natürlich, desto besser "- sagte der Staatschef.

Wladimir Putin betonte, dass die Probleme im Kurort des Landes viel mehr. Besprechen Sie, wie sie zu lösen, und widmete eine Sitzung des Präsidiums des Staatsrates. Resort-Komplex in unserem Land entwickelt als integraler Bestandteil des Gesundheitssystems. So hilft die regelmäßige Verbesserung des Sanatoriums Bedingungen, um die Lebenserwartung signifikant erhöhen: von 3 bis 15 Jahre. Sanatorium Komplex ist von Bedeutung nicht nur für die Gesundheit, es ist wichtig für die Wirtschaft, für die Entwicklung der Verkehrsinfrastruktur Dienstleistungen.

Ein Faktor, der die Entwicklung dieses Sektors begrenzt, ist das niedrige Niveau der Entwicklung der materiellen und technischen Grundlagen der meisten Resorts, der Präsident des Landes. "Für die Sanierung und Modernisierung von bestehenden Gesundheitszentren werden etwa 37 Milliarden benötigen. Rbl. Es ist schwierig, allein auf den Haushalt zu verlassen, so dass die Konsolidierung der finanziellen Ressourcen und ihre aktive Suche - eine der dringlichsten Aufgaben ", - der Präsident erklärt. Wladimir Putin betonte, dass in dem Land gibt es auch Beispiele von modernen, gut ausgestatteten Resorts. Ein solches Beispiel ist nur Belokuricha. "Erst vor kurzem hob es hier etwa 6 Milliarden Rubel -. Milliarden von Bundesmitteln und fünf Milliarden Rubel von privaten Investitionen. Hier, darunter realisiert und neue, vielversprechende Investitionsprojekt Subclusters "Belokuricha-2" und beinhaltet einen Wintersportort und Gesundheit teil. Dies ist ein Resort für 3000 Sitze. Mit gut ausgebaute Infrastruktur, die Erholung Skigebiet direkt gegenüber dem Hotel. Investitionsprojekt "Belokuricha-2" realisiert im Rahmen des föderalen Zielprogramm "Entwicklung des heimischen Tourismus in der Russischen Föderation", erhielt er den 2013 Award für das beste Projekt des Kurortes in der internationalen wissenschaftlichen Kongress und der 66. Tagung der Generalversammlung der World Federation Versammlung Hydrotherapie und klimatolocheniya. gutes Projekt, ist es notwendig, den Sinn zu bringen und umzusetzen. Geht man von dem, was getan wird, um die Infrastruktur zu entwickeln, gibt es allen Grund zu der Annahme besteht, dass das Projekt "umgesetzt werden, - erklärte Wladimir Putin.

Der Präsident skizzierte auch die Prioritäten für die Diskussion von Fragen. Unter ihnen - eine breite Palette von praktischen Maßnahmen und Instrumente für eine erfolgreiche sozioökonomische Entwicklung des Sanatoriums-Resort-Komplex.


Basierend auf Materialien von der offiziellen Website der Region Altai



<  Zurück zur Übersicht
© 2016 Verwaltung der Altai-Region.
Hauptverwaltung für Wirtschaft und Investitionen der Altai-Region
Bei vollständiger bzw. teilweiser Verwendung der Materialien ist ein Verweis obligatorisch