Gouverneur Alexander Karlin: "Holding in der Altai-Gebiet der Sitzung des Präsidiums des Staatsrates - ein leistungsfähiges Bildträger in der Region"

Gouverneur Alexander Karlin: "Holding in der Altai-Gebiet der Sitzung des Präsidiums des Staatsrates - ein leistungsfähiges Bildträger in der Region"

Bei einem Treffen mit Journalisten, sagte der Leiter der Region Alexander Karlin die wichtigsten Ergebnisse des Staatsrates Präsidiumssitzung auf die Investitionsattraktivität des Sanatoriums-Resort-Komplex zu verbessern.

Der Gouverneur zeigte sich zuversichtlich: dieses Ereignis einen starken Impuls für die Entwicklung des Sanatoriums und Resort-Infrastruktur der Region geben wird. "Ich denke, die Entscheidung des Präsidenten über die Ergebnisse der Sitzung des Staatsrates über die Bedeutung für uns, dass nicht weniger gewichtig zu sein, als die von den Staats- und Regierungschefs während seines Besuchs in Belokuricha 2003 angenommen. Das ist an sich Rücksicht auf die Frage unserer Website - ist ein zuverlässiger Anreiz für Investitionen zu gewinnen. Auf der anderen Seite, wird dieses Ereignis - ein sehr leistungsfähiges Bild Unterstützung in der Region als Ganzes, da sie nicht nur über touristische und Kurort, und über die Beurteilung der Organisation des Investitionsprozesses in der Altai-Region ", - sagte Alexander Karlin.

Der russische Präsident während der Sitzung geschätzt, das Tempo der Arbeit an der Subclusters "Belokuricha-2." "Aber der Schwindel des Erfolgs, den wir haben und auch nie. Es wird eine normale Reaktion, die Fortsetzung der Arbeit in der gleichen Ader sein, unter Berücksichtigung der Anpassungen, die wir heute von der ersten Person im Land "erhalten haben, - sagte der Gouverneur.

Leiter der Region sagte auch, dass der Finanzminister Anton Siluanov und Minister für wirtschaftliche Entwicklung Alexej Uljukajew besucht die Website "Belokuricha-2." Abteilungsleiter schätzte die Menge der Arbeit, die das Vertrauen in die Fortsetzung der Beteiligung der Region Altai in das Bundesprogramm gibt "Entwicklung der inländischen und Inbound-Tourismus."


Basierend auf Materialien von der offiziellen Website der Region Altai



<  Zurück zur Übersicht
© 2016 Verwaltung der Altai-Region.
Hauptverwaltung für Wirtschaft und Investitionen der Altai-Region
Bei vollständiger bzw. teilweiser Verwendung der Materialien ist ein Verweis obligatorisch