Altai Unternehmen 3-fache erhöht Lieferung von Produkten nach Deutschland

Altai Unternehmen 3-fache erhöht Lieferung von Produkten nach Deutschland

Seit sechs Monaten dieses Jahres die Exporte von Altai Produkte nach Deutschland im gleichen Zeitraum erhöhte sich im vergangenen Jahr drei Mal und belief sich auf mehr als 7 Mio. US $, in der Verwaltung der Region Altai Tourismusort Unternehmen, interregionale und internationale Beziehungen berichtet. Altai-Hersteller nicht nur erhöht ihre traditionell im Land der Produktion geliefert, sondern auch erheblich erweitert seine Produktpalette.

Die Produkte solcher Firmen von Lebensmitteln und der verarbeitenden Industrie Rand als LLC "Altai-Sanddorn" (Sanddornöl), LLC "AIR" (drug-Pflanzenmaterial, Wildpflanzen, getrocknete Pilze), Fabrik von Schmelzkäse "Plavych" und LLC "Medovik Altai" ist sehr Die Nachfrage aus der deutschen Verbraucher.

Wie für die Unternehmen der industriellen Bereich der Region, sollte es Altai Tyre Plant zu beachten, die im Mai dieses Jahres seine eigene Marke von NORTEC und neue Palette von Reifen auf der internationalen Reifen Ausstellung eingeführt, verwandte Produkte und Technologien REIFEN-2016 "« in Essen, Deutschland. Die Teilnahme an der Ausstellung erlaubt das Altai Unternehmen Kontakte mit deutschen Partnern zu etablieren, die in der Lieferung im zweiten Quartal dieses Jahres, Altai-Reifen in Deutschland geführt haben.
Darüber hinaus ist es eine erhöhte Nachfrage auf dem deutschen Konsumgüterunternehmen Altai "SiSort", auch auf Maschinen zum Reinigen oder Sortieren von Saatgut und Getreide. Für die Förderung von Produkten "SiSort" auf dem Markt, nicht nur in Deutschland, sondern auch in anderen europäischen Ländern, im Jahr 2016 eröffnete das Unternehmen ein Büro in der Stadt Dresden. An der Verzweigungsstelle sind Proben Sortierer, ist es möglich, die Gerätekonfiguration und die gewünschte Bestelldienste zu empfangen.

Auch erhöht sich das Volumen des Angebots in Deutschland Altay Fabrik von Präzisionsprodukten, die Zusammenarbeit mit deutschen Partnern seit über 10 Jahren. Azpi "- Die erste Charge von kleinen Düsen, in der Altai-Werk veröffentlicht wurde im Jahr 2011 das Projekt "BOSCH der Stadt Karlsruhe geschickt. Im Jahr 2015 hat Altai Anlage Qualitätsmanagementsystem für die Einhaltung der internationalen Norm Auto zertifiziert, die in diesem Jahr erlaubt in einem Hochdruck-Kraftstoffversorgung in Deutschland mit Düsen-System unter dem ursprünglichen Namen «Altay Common Rail System (ACRS)" zu setzen. Derzeit 20% des Gesamtvolumens der gelieferten Produkte Altai nach Deutschland entfielen von den Exporten Düsen (etwa 1,4 Millionen. USD). Zu den Geschäftspartnern der Anlage - zu den führenden Unternehmen in Deutschland, darunter im Bereich der Werkzeugmaschinen, Messtechnik und Automobilproduktion: "Peter Wolters", "Hoffmann", "Siemens", "Sonplas", "Heinzmann", "Carl Zeiss", "BOSCH".

Darüber hinaus traditionell zu den führenden Unternehmen - Exporteure von Altai Produkte nach Deutschland sind OJSC "Altai-Koks", JSC "Barnaul Cartridge Plant" (Sport- und Jagdpatronen).


<  Zurück zur Übersicht
© 2016 Verwaltung der Altai-Region.
Hauptverwaltung für Wirtschaft und Investitionen der Altai-Region
Bei vollständiger bzw. teilweiser Verwendung der Materialien ist ein Verweis obligatorisch