Rekordernte von Buchweizen erhöht in der Altai-Region

Rekordernte von Buchweizen erhöht in der Altai-Region

In diesem Jahr Altai Bauern etwa 550.000. Tonnen Buchweizen erhalten, ist dies eine Rekordernte und zum ersten Mal in der Geschichte des Anbaus dieser Kultur in der Region aufgenommen.

Altai-Region ganz oben auf der Liste der Regionen, Buchweizen in Russland produziert. Die Stabilität der Region ist in den Top 10 der Regionen für die Produktion dieser Kultur in der führenden Position. Im vergangenen Jahr, der Altai-Region, einem Anteil von 43% aller obemaproizvedennoy Buchweizen in Russland. Nach Einschätzung von Experten in diesem Jahr angesichts der Rekordernte übersteigt dieser Anteil 50%.

Zunehmende Ernte von Buchweizen, landwirtschaftliche Region in dieser Saison 34,1% mehr zu ernten als im Jahr 2015.


<  Zurück zur Übersicht
© 2016 Verwaltung der Altai-Region.
Hauptverwaltung für Wirtschaft und Investitionen der Altai-Region
Bei vollständiger bzw. teilweiser Verwendung der Materialien ist ein Verweis obligatorisch