Alexander Karlin: "Presenting unserer Region, wir sind in erster Linie spricht über seine Offenheit und Bereitschaft zur Zusammenarbeit"

Alexander Karlin: "Presenting unserer Region, wir sind in erster Linie spricht über seine Offenheit und Bereitschaft zur Zusammenarbeit"

Eine Präsentation des Investitionspotentials der Region Altai an der Stelle der Vereinigung der europäischen Unternehmen am 26. Oktober in Moskau statt.


Die Veranstaltung wurde besucht und machte Präsentationen Gouverneur von Altai Alexander Karlin, Altai Territory Leiter der Abteilung für Tourismus, im Ferienort Unternehmen, interregionale und internationale Beziehungen, Yuri Zakharov, Leiter der Region Altai für Lebensmittel-, Pharma- und Biotechnologie Tatiana Zelenin, CEO Rubtsovsky Pflanzenteile Stanislav Kedik und Vorsitzender des Altai Präzisionspflanzen Viktor Herman.


European Business Association präsentierte den CEO dieser Organisation Shauff Frank, stellvertretender Vorsitzender des Vorstandes Olga Bantsekina, Geschäftsführer Ruslan Kokarev, Vorstandsmitglied Paul Brook, sowie die Delegation des diplomatischen Corps und europäischen Herstellern.


Begrüßung über das Investitionspotential der Region Altai Gouverneur Alexander Karlin gemacht.

дифер.анг.JPG
"Die Region jedes Jahr bestätigt den Titel eines der größten russischen Viehproduzenten, die alle Anforderungen an Qualität, Sicherheit und Umweltschutz erfüllt. Die Region organisiert alle Voraussetzungen für die Schaffung eines vollen Zyklus der Herstellung solcher Produkte aus dem Anbau und Viehzucht bis hin zur Endproduktion für den Verbraucher.

биофарм.анг.JPG
Alle gängigen sowohl in Russland als auch in Richtung des Randes des Rengeweihe. Altai pantovaya Öko-Produkte werden in den russischen Regionen und Ausland exportiert. Fördert die Aktivität des Allrussischen Forschungsinstitut für Rengeweihe ", - hat er den Leiter der Region Präsentation informiert.


Alexander Karlin lenkte die Aufmerksamkeit auf die Entwicklung von Projekten im Rahmen der Cluster-Formationen. Die Region erfolgreich angewendet, um den Cluster-Ansatz in der Organisation der führenden Unternehmen in der Region. Die erste im Land Altai biopharmazeutischen Cluster.

заринск анг.JPG
Die Unternehmen im Cluster produzieren mehr als 1.000 Arten von pharmazeutischen Produkten, einige von ihnen sind die einzigen Hersteller solcher Stoffe in Russland als Kaliumchlorid, Natriumcarbonat, Naphthyzinum und viele andere. "Für die Entwicklung von Biotechnologie-Produkten hat eine einzigartige biosyre in der Region. Bioproduktion Kante in der hohen Nachfrage und ist auf dem internationalen Markt ", bekannt - sagte Gouverneur der Region Altai.


Die Teilnehmer der Präsentation mit den laufenden Arbeiten der regionalen Verwaltung für die staatliche Unterstützung der vorrangigen Investitionsprojekten vertraut gemacht. Für die erfolgreiche Umsetzung solcher Projekte, die Amortisationszeit in der Region zu reduzieren ist geplant Bereichen voran sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung innerhalb der Grenzen der Single-Industrie Städte Zarinsk und Novoaltaisk zu schaffen, wo günstige Bedingungen für alle Anleger, einschließlich der Senkung der Steuer geschaffen werden, Versicherungsverbindlichkeiten, die Kosten von Land zu mieten, Vereinfachung für Elektro- und Heizungsanlagen zu verbinden.


Darüber hinaus mit der Unterzeichnung der Region Altai allgemeinen Vereinbarungen mit dem Fonds für die Entwicklung von Single-Industrie Städten wurde es möglich, Beteiligung des Fonds für die Kofinanzierung der Altai-Region Aufwendungen für die Schaffung der Infrastruktur in den Unternehmen Städten der Region Altai, sowie die Finanzierung von Investitionsvorhaben zu einem Vorzugszins - 5% pro Jahr.

инвест.предл.анг.JPG
"Heute hat die Provinz eine große Basis von vorrangigen Investitionsprojekten, die in der Altai-Region für die Umsetzung getestet und hergestellt wurden. Präsentation unserer Region, sprechen wir in erster Linie über seine Offenheit und Bereitschaft zur Zusammenarbeit ", - schloss Alexander Karlin.


<  Zurück zur Übersicht
© 2017 Verwaltung der Altai-Region.
Hauptverwaltung für Wirtschaft und Investitionen der Altai-Region
Bei vollständiger bzw. teilweiser Verwendung der Materialien ist ein Verweis obligatorisch