Altai Farm reist nach Kirgisistan

Altai Farm reist nach Kirgisistan

Altai Firma «VELES» organisierte die erste Lieferung von landwirtschaftlichen Maschinen in Kirgisistan. Im November hat 2016 die erste Lieferung von Feder Eggen in diesem Land. Das Interesse an VELES Produkte erschienen im Jahr 2015, als der kaufmännische Direktor des JSC "TD" Veles ", Alexey Latushkin in der Delegation der Region Altai, besuchte Kirgisistan im Rahmen der Handels- und Wirtschaftsmission.

Durchschnittliche Feder Egge VELES ist ein modernes Breit Instrument, das die Produktivität der Landwirte in mehr als 3 mal in der gleichen Zeit und einer proportionalen Reduktion der Gemeinkosten zu erhöhen. Da kirgisischen Klima trocken ist, verwenden Sie eine Feder Egge wird am effektivsten auf Triebe zu arbeiten. Harrow lockert feine Oberflächenbodenkruste, was Krume Struktur ohne Beschädigung der Sämling Kulturen wieder hergestellt wird.

Laut Maxim Ostapenko, Leiter der Entwicklung von JSC "TD" Veles ", sind Federeggen VELES universelle und effektive Werkzeuge für alle Boden- und Klimabedingungen. Allerdings plant das Unternehmen - weitere strukturelle und technologische Anpassung VELES Technologie auf natürliche und Produktionsbedingungen von Kirgisistan. "Unser Ziel - die vollsten Zufriedenheit der spezifischen Anforderungen der Landwirte kirgisischen Geräte Bodenbearbeitung," - sagte Maxim Ostapenko.

FAQ: Unternehmen «VELES» Teil eines Clusters Altai Landtechnik. Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Herstellung von Landmaschinen und liefert seine Produkte an die russischen und ausländischen Märkten.


<  Zurück zur Übersicht
© 2016 Verwaltung der Altai-Region.
Hauptverwaltung für Wirtschaft und Investitionen der Altai-Region
Bei vollständiger bzw. teilweiser Verwendung der Materialien ist ein Verweis obligatorisch