Die Altairegion gehört zu den besten drei Regionen nach Entwicklung des Sporttourismus

Die Altairegion gehört zu den besten drei Regionen nach Entwicklung des Sporttourismus

Vorstand des Verbandes für Sporttourismus Russlands zeichnete die Tätigkeit des Verbandes für Sporttourismus der Altairegion mit Urkunde für die zweite Position in der Rangliste der Regionen nach Entwicklung des Sporttourismus unter Subjekten der Russischen Föderation mit Bevölkerungszahl über 2 Mio. Einwohner aus. Zu den besten drei Regionen gehören außer der Altairegion noch Moskau und Gebiet Novosibirsk.

Die Altairegion hielt die zweite Position in der Rangliste schon drei Jahre lang, so betont die Verwaltung für Entwicklung der touristisch- und freizeitorientierten und Kurkomplexe.

Auskunft: Verband für Sporttourismus der Altairegion vereinigt ungefähr 1,5 Tausend Menschen. Heute zählt die Region 27 Meister des Sports im Bereich Tourismus, 23 Sportler sind mit Ehrenabzeichen „Verdienter Wanderer Russlands“, drei – mit Ehrenabzeichen „Spitzenwanderer Russlands“ ausgezeichnet.

Nach Angaben der offiziellen Webseite der Altairegion

<  Zurück zur Übersicht
© 2016 Verwaltung der Altai-Region.
Hauptverwaltung für Wirtschaft und Investitionen der Altai-Region
Bei vollständiger bzw. teilweiser Verwendung der Materialien ist ein Verweis obligatorisch