Eine populäre Ware mit Sanddorn, Hagenbutten und Wachs wurde vom altaier Hersteller erarbeitet

Eine populäre Ware mit Sanddorn, Hagenbutten und Wachs wurde vom altaier Hersteller erarbeitet

Eine Neuheit für Gesundheit produzierte die Wissenschafts- und Fertigungsfirma „Altaiskij Buket“. Die Firma begann einen gesunden Kaugummi unter der Benennung „Altaier Harz“ zu produzieren. Das neue Produkt unterscheidet sich von gewöhnten Entsprechungen dadurch, dass es keine Kunststoffe enthält. Die Hauptbesonderheit des altaier Kaugummis liegt in seinem Inhalt, der zwei natürliche Hauptstoffe enthält – Zedern- und Laubharz und Bienenwachs.

Die Neuheit wird für Zahn- und Mundraumkrankheitsvorbeugung empfohlen. Kaugummi wird in bequemen Blister hergestellt, die 4 „Portionen“ des Produkts enthalten.

Das Sortenverzeichnis enthält 6 Benennungen, darunter – mit Sanddorn, Hagenbutten, Wachs u.a. So ist die Wirkung des Kaugummis mit Sanddorn auf Wundheilung im Mundraum gerichtet, und, zum Beispiel, mit Hagenbutten ist für Zahnfleisch nützlich.

Man soll auch daran erinnern, dass im Oktober des laufenden Jahres der Betrieb noch eine Neuheit zu produzieren begann – Getränke für Sporternährung. Es hat zwei Benennungen: „BIOPULSE Energy&Tonus» und «BIOPULSE Restore&Energy». Die Getränke haben verschiedene Verwendungszwecken: das erste wird vor, und das zweite – schon nach dem Training eingenommen.

Nach Angaben der Verwaltung der Altairegion für Nahrungsmittel-, Verarbeitungs-, pharmazeutischen Industrie und Biotechnologien

<  Zurück zur Übersicht
© 2016 Verwaltung der Altai-Region.
Hauptverwaltung für Wirtschaft und Investitionen der Altai-Region
Bei vollständiger bzw. teilweiser Verwendung der Materialien ist ein Verweis obligatorisch