Die Delegation Region Altai Rede über die Vorzüge des ländlichen Tourismus auf der Internationalen Ausstellung "ITM-2016"

Die Delegation Region Altai Rede über die Vorzüge des ländlichen Tourismus auf der Internationalen Ausstellung "ITM-2016"

Die Delegation Altai-Region wird auf der Internationalen Ausstellung "ITM-2016" Großprojekt präsentieren "Land Gastfreundschaft." Dies ist ein Projekt mit dem gleichen Namen von Bund, deren Mitglieder 174 "grüne Haus". Im Jahr 2015, sie enthalten die fünf Besitzer von Landhäusern in der Region.

Besitzer von Pensionen erzählen die Teilnehmer "ITM" über die Organisation des ländlichen Tourismus in der Region Altai. Zum Beispiel im Dorf Solonovka Gäste werden eine Reihe von Dienstleistungen, wie Paragliding, Angeln, ethnographische Tourismus, sowie den Besuch kozofermy und Molkereien angeboten. All dies soll den Glauben zu zerstören, die das Land Urlaub immer langweilig und passiv ist. Ein gutes Material für die Ausstellung Antiquitäten, Gastronomie und Wellness-Produkte von lokalen Produzenten bringen.

Die Teilnahme an der Ausstellung "ITM-2016" ermöglicht es den Vertretern der Gästehäusern des Altai-Region zu knüpfen Kontakte mit Reiseveranstaltern und potenzielle Besucher. Darüber hinaus Vertrautheit mit Reise Nachrichten und Produkte aus anderen Regionen können den Rand auf eine neue Ebene zu bringen.
Daran erinnern, dass die XI International Exhibition "ITM-2016" wird in Moskau Ausstellung "Crocus Expo" Mitte vom 19. bis 22. März statt. Region wird die Ausstellungsfläche von mehr als tausend Quadratmetern präsentieren. Die Teilnehmer der Veranstaltung werden die großen und Nischenreiseveranstalter Kanten, Hersteller, Handwerker und Vertreter der Gemeinden sein.

Basierend auf Materialien von der offiziellen Website der Region Altai



<  Zurück zur Übersicht
© 2016 Verwaltung der Altai-Region.
Hauptverwaltung für Wirtschaft und Investitionen der Altai-Region
Bei vollständiger bzw. teilweiser Verwendung der Materialien ist ein Verweis obligatorisch