Im Dorf Altai findet ein Käsefest statt

Im Dorf Altai findet ein Käsefest statt Gastronomischer Feiertag "Käse-Dorf" am 11. August zum neunten Mal wird in dem Dorf Kuyagan, Altai Territory statt. Für die Gäste bereiteten ein Konzertprogramm, Quiz und Wettbewerbe mit Preisen vor.

Die Besucher können die Produkte von lokalen Käseherstellern, Honig aus den Vorbergen, Gemüse aus den Bauernhöfen und marinierte Produkte von Maral Farmen probieren. Darüber hinaus werden die Hostessen von Kuyagan Touristen mit Käsegerichten überraschen, berichtet Altaytotsentr.


Die Gäste kämpfen in Kämpfen mit Säcken, die mit Heu gefüllt sind, ziehen beladene Karren, nehmen Käseköpfe statt Stangen auf. Ein Kinderspielplatz wird am Festival geöffnet sein. Es wird einen Ausstellungswettbewerb des Handwerks "Ich liebe Käse" und einen Fotowettbewerb "Kuyagan - ein Käsendorf" geben.


Der Feiertag wird um 11 Uhr im Dorf Kuyagan beginnen. Details können telefonisch (38537) 2-22-79 geklärt werden.


Referenz: Das Dorf Kuyagan befindet sich in der Region Altai, 130 km vom Urlaubsort Belokuricha und 50 km vom Altai-Viertel entfernt. Das Dorf wird dieses Jahr 193 sein, und die 125 Jahre alte Molkerei von Kujagan. Im Jahr 1931 wurde hier das Rezept für den berühmten "Sovietsky" -Käse entwickelt. Der Urlaub "Cheese Village" findet jährlich in Kuyagan ab 2010 statt.

 

Basierend auf den Materialien der offiziellen Website des Altai-Territoriums

<  Zurück zur Übersicht
© 2018 Verwaltung der Altai-Region.
Hauptverwaltung für Wirtschaft und Investitionen der Altai-Region
Bei vollständiger bzw. teilweiser Verwendung der Materialien ist ein Verweis obligatorisch